Archiv der Kategorie: Grünraumoffensive

05.10.2015: Serie Grünraum Jakomini 2015-2025 – Teil 01: Bevölkerungsentwicklung

In den letzten Jahren nahmen die Einwohnerzahlen in den urbanen Ballungszentren stetig zu und liegt die Stadt Graz dabei österreichweit im Spitzenfeld. Die bevölkerungsreichsten Stadtbezirke in Graz sind Jakomini (35.800 EW), Lend (32.000 EW), und Gries (29.300 EW). Im Vergleich der absoluten Zuwachszahlen liegen Lend (+ 2.700 EW), Jakomini (+ 1.300 EW) und Straßgang (+1.200) klar voran. 05.10.2015: Serie Grünraum Jakomini 2015-2025 – Teil 01: Bevölkerungsentwicklung weiterlesen

03.09.2015: Start der Serie „Grünraumoffensive Jakomini 2015-2025“

Der Bezirk Jakomini ist mit über 32.000 Einwohnern nicht nur der einwohnerstärkste, sondern zählt mit knapp. 8.000 Einwohnern pro Quadratkilometer auch zu den am dichtesten besiedelten Bezirk von Graz.

Der Bauboom im Bezirk ist weiterhin ungebrochen, doch infrastrukturelle Begleitmaßnahmen, wie vor allem eine begleitende Grünraum- und Freiflächensicherung für den Bezirk, fristen derzeit ein Stiefmutter-Dasein. Der Bezirksrat von Jakomini hat deshalb im Zuge der Auflage zum Flächenwidmungsplan 4.0 eine „Grünraumoffensive für den Bezirk Jakomini 2015-2025“ erarbeitet und diese in der Sitzung am 09. Juli 2015 einstimmig beschlossen. 03.09.2015: Start der Serie „Grünraumoffensive Jakomini 2015-2025“ weiterlesen

15.09.2014: Grünraumoffensive Graz – Jakomini braucht mehr Grünraum!

Jakomini zählt in Graz schon jetzt zu den Bezirken mit den geringsten Grünraumflächen. Im Bezirksranking befindet er sich an vorletzter Stelle. Trotz des hohen Handlungsbedarfs würde sich die Lage durch die in der Grünraumoffensive geplanten Maßnahmen zur Sicherung von Freifächen nur verschlechtern. Jakomini würde auf den letzten Platz abrutschen. Der schleichende Verlust an Grünraum muss endlich gestoppt werden. Wir fordern: Mehr Grünraum oder sofortiger Wohnbaustopp!

Der Richtwert für die Mindestversorgung an öffentlich zugänglichen Park-, Sport- und Spielflächen beträgt laut einer Studie zum Stadtentwicklungskonzept 4.0 für die Freiflächenausstattung 3-10m2 pro Einwohner je nach Bebauungsdichte. Gerade im Bezirk Jakomini ist aufgrund der enormen Nachverdichtung durch Wohnbauprojekte das Potenzial für zusätzliche Bevölkerungszunahme gegeben. Damit verbunden, besteht akuter Handlungsbedarf was die Sicherung von Freiräumen anbelangt. 15.09.2014: Grünraumoffensive Graz – Jakomini braucht mehr Grünraum! weiterlesen